fbpx Hoffmann ICE Sparkling | Getränke Hoffmann – Getränke muss man können.
Hoffmann ICE Sparkling Sekt

Hoffmann ICE Sparkling

Die erfrischend süße Sekt Verführung auf Eis

Der Hoffmann Sekt ICE Sparkling verbindet hohe Winzerqualität, die aus einem langen Erfahrungsschatz schöpfen kann, mit Aufbruchgeist und neuen Ideen, denn der süße Sekt pfeift auf angestammte Regeln und wird am besten eiskalt serviert: Auf Eis!

Da fällt dem einen oder anderen vielleicht das Monokel ins Sektglas. Aber das Aroma, dass der Schaumwein auf Eis entfaltet, spricht Bände. Schließlich kommt hier eine Winzerqualität mit uralter Tradition zur Geltung. Der Hoffmann Sekt ICE Sparkling stammt vom württembergischen Schloss Affaltrach. Hier keltern Winzer seit dem Mittelalter erlesene Weine. 1928 wurde die Schlosskellerei Affaltrach gegründet, die kurz darauf auch ihren ersten eigenen Sekt auf den Markt brachte. Die vielfach prämierten Weine und Sekte aus dem Hause Affaltrach beeindrucken seit vielen Jahren durch ihre konstant hohe Qualität. 2017 wurde die Kellerei von der Fachzeitschrift „Selection“ zum besten Schaumweinproduzenten gekürt.

Unser Hoffmann ICE Sparkling Sekt kommt somit aus gutem Haus direkt in Ihr Glas.

Lagerzeit verspricht höchste Sekt-Qualität

Der Hoffmann Sekt ICE Sparkling entsteht auf Basis ausgewählter Weine aus Trauben der Rebsorten Riesling, Chardonnay, Macabeo. Doch bevor der charmante Prickler ins mit Eis gefüllte Sektglas fließt, vergeht eine lange Lagerzeit. „Die Lagerung des Hoffmann ICE Sektes auf der Hefe beträgt über 20 Monate, ein Umstand, der sich qualitätsfördernd auswirkt. Die Qualität eines Sektes wird schließlich durch die Basis, also die Auswahl der Grundweine, und die Lagerzeit des Sektes auf der Hefe bestimmt“, erläutert Thomas Baumann von der Schlosskellerei.

 

Unter Winzern gilt eine Reifezeit von mindestens 9 Monaten als qualitätsbestimmender Faktor – und diese Qualität schmeckt man deutlich. Der Hoffmann ICE ist eine süße, feinperlige Sekt-Persönlichkeit, mit ausgewogenen Zügen.

Der Schaumwein duftet nach gelber Melone, Blütenhonig und gegrillter Ananas. Im Mund begeistert Hoffmann ICE Sparkling mit schmelziger, kraftvoller Süße. Genießen Sie diesen Sekt am besten eiskalt in großen Gläsern auf reichlich Eis - Genuss pur! Hoffmann Sekt ICE Sparkling ist der passende Begleiter für viele Gelegenheiten – ob zum Anstoßen bei der Geburtstagsfeier, zum Sektfrühstück, zu weißem Mousse au Chocolat oder zum gemütlichen Beisammensein.

Hoffmann ICE Sparkling Sekt

Sektgläser: Schaumwein richtig genießen

Es gibt viele Arten, Sekt zu genießen: Während erfolgreiche Formel-1-Fahrer sich den Champagner aus Magnumflaschen schon einmal direkt in den Mund laufen lassen, muss der Sekt auf manchen Studentenpartys ein Dasein im Pappbecher fristen.

Das volle Aroma kommt aber am besten in klassischen Sektgläsern zur Geltung. Hier haben sich verschiedene Formen durchgesetzt. Besonders verbreitet ist die Schaumweintulpe. Sie läuft hoch nach oben zu und verhindert so, dass sich die charakteristische Kohlensäure zu schnell verflüchtigt. Durch ihren langen Stiel lässt sich das Glas anfassen, ohne dass der Sekt mit Körperwärme aufgeheizt wird.

Der lange Stiel ist deshalb auch bei anderen Formen des Sektglases üblich. So ragt auch die um 1800 erfundene Sektflöte in die Höhe, deren Rand leicht gestülpt ist. Während sie durch ihre langgezogene Form ebenfalls die Kohlensäureperlen am Verschwinden hindert, sind Sektschalen hier weniger stark angepasst: Die Gläser mit der flachen Schalenform waren vor allem in den 1960er- und 1970er-Jahren populär. Heute schätzen vor allem Nostalgiker die Schalen mit dem schlanken Stiel.

Meine Filiale

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, damit wir die für Ihre Region gültigen Angebote, Gewinnspiele und Informationen anzeigen können. Sie können die Postleitzahl jederzeit ändern.

Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzinformation.