Ihre Region: (bitte wählen) > Region auswählen
Auswahl Ihrer Region
Schliessen
Bitte beachten Sie, dass Sie nur nach Auswahl Ihrer Region, die für Sie gültigen Angebote und Aktionen sehen können.
Berlin & Brandenburg Schleswig-Holstein & Hamburg Niedersachsen Nordrhein-Westfalen ehemals Dursty
Berlin &
Brandenburg
Schleswig-Holstein,
Hamburg & Umgebung
Niedersachsen
Nordrhein-
Westfalen
ehemals Dursty
La Mula Lola Chardonnay, Rosado, Garnacha & Tempranillo
La Mula Lola

Chardonnay, Rosado, Garnacha oder Tempranillo

Principe de Viana, Navarro, Spanien

4,99 EUR
0,75 L

Literpreis: 6,65 EUR

gültig: 27.08.-22.09.2018

Weine des Monats

September

gültig: 27.08.-22.09.2018

La Mula Lola

Weiß-, Rosé oder Rotwein

 

Herkunftsregion

Das landschaftlich äußerst vielfältige Gebiet Navarra erstreckt sich von den Ausläufern der Pyrenäen im Norden bis ins Ebro-Tal an die Grenzen des berühmten Nachbarn Rioja. Navarra ist berühmt für seine ausgeprägte Weinvielfalt. Weinbau gibt es auf Grund des hier verlaufenden „Jakobswegs“ - einer der bekanntesten mittelalterlichen Pilgerrouten nach Santiago de Compostela - seit tausenden von Jahren.


Weingut

Der Name des Weingutes „Principe de Viana“ bezieht sich auf Juan de Albret, den ersten Fürsten von Viana in Navarra. Die Bodega Principe de Viana wurde vor über 30 Jahren gegründet und ist heute ein Aushängeschild für die Tradition, Innovation und Forschung im Weinbau der Navarra.

 

übrigens...

Die Weinberge von Principe de Viana grenzen direkt an den südlichen Teil der Rioja. Die eisenhaltigen Schwemmlandböden und das vorherrschende mediterrane Klima befördern den runden, vollmundigen Stil der Weine.

 

 

La Mula Lola Chardonnay, Rosado, Garnacha & Tempranillo

 

 

Chardonnay

Weißwein, trocken

 

Verkostungsnotiz

reichhaltiges Bukett, reifer Pfirsich, Blütenhonig, anklingende Exotik, vollmundig mit gut gepufferter Säure

 

Passt zu

Hähnchenspieße mit Serrano, Kartoffelpfanne mit Chorizo, Empanadas mit Thunfisch

 

Trinktemperatur

kalt trinken, 8-10° C

 

Rosado

Roséwein, trocken (Tempranillo, Garnacha)

 

Verkostungsnotiz

präsentes Duftbild, reife Beeren, zarte Blütenaromen, appetitlicher Fruchtschmelz, saftiges Mundgefühl

 

Passt zu

Reispfanne mit Garnelen, Tortilla mit Chorizo, pikantes Paprikahähnchen

 

Trinktemperatur

kalt trinken, 8-10° C

 

 

 

Garnacha

Rotwein, trocken

 

Verkostungsnotiz

fruchtige Erdbeer- und Kirschnoten, körnige Gerbstoffstruktur, fülliger Geschmack, sanfte Kraft

 

Passt zu

Aprikosen im Speckmantel, Curry-Hähnchenspieße, Hackbällchen in Tomatensoße

 

Trinktemperatur

nicht zu warm trinken, 15-17° C

 

Tempranillo

Rotwein, trocken

 

Verkostungsnotiz

vollfruchtige Kirsch- und Waldbeernoten, griffige Gerbstoffe, durchgehend saftig und frisch

 

Passt zu

Lammtopf mit Chorizo, gegrillte Fleischspieße, Ibericoschinken, Manchego mit Oliven

 

Trinktemperatur

nicht zu warm trinken, 15-17° C

 

 

 

 

 

 

 

Robert Hoefer

Weinakademiker WSET

Robert Hoefer Weinakademiker

Robert Hoefer ist Weinakademiker (WSET Diploma), staatlich geprüfter Sommelier sowie Hotelbetriebswirt (Steigenberger Akademie) und gelernter Koch.
 
Nach mehreren Stationen in der europäischen Spitzengastronomie (London, Italien bis 3 Sterne Michelin), sammelte er im Weinfachhandel fundierte Erfahrungen bei der Vermarktung von hochwertigen Weinen.
 
Zuletzt arbeitet Robert Hoefer in Österreich als Betriebsassistent für die renommierten Weingüter Fritsch (Wagram) und Leo Aumann (Thermenregion) sowohl im Weinberg als auch im Keller und hat intensiv an der Produktion exklusiver Weine mitgewirkt.
 
Zudem ist er regelmäßig Jurymitglied bei diversen Wettbewerben, wie der Berliner Wine Trophy.