Ihre Region: (bitte wählen) > Region auswählen
Auswahl Ihrer Region
Schliessen
Bitte beachten Sie, dass Sie nur nach Auswahl Ihrer Region, die für Sie gültigen Angebote und Aktionen sehen können.
Berlin & Brandenburg Schleswig-Holstein & Hamburg Niedersachsen Nordrhein-Westfalen ehemals Dursty
Berlin &
Brandenburg
Schleswig-Holstein,
Hamburg & Umgebung
Niedersachsen
Nordrhein-
Westfalen
ehemals Dursty
Fußball in Russland - Deutsch-Russisch
Deutsch - Russisch

Russisch - Deutsch

 

Das Fanwörterbuch zum Fußballsommer in Russland

Deutsch - Russisch

Bringen sie zur Fußball Weltmeisterschaft Ihr Wissen über Russland auf den neuesten Stand und seien Sie bestens vorbereitet auf alles was sie erwartet. Ob praktische Tipps zum Feiern, überlebenswichtige Hinweise zum Trinken oder interessante Fakten zu Russland, wir machen Sie zum Experten!

 

 

So trinkt man in Russland

Wodka (russ. водка, abgeleitet von вода, Wasser) ist das alkoholische Nationalgetränk Russlands. Daher sollte die eine oder andere Flasche zum Fußball gucken nicht fehlen. Beim Konsum sind jedoch die folgenden Grundregeln strengstens zu beachten:

 

Russisch-Deutsch bei Getränke Hoffmann

 

1. Wodka wird, nicht wie in Deutschland üblich in ml oder cl, sondern in Gramm bestellt. сто грамм [sto gram] (hundert Gramm) gilt hierbei als eine verträgliche Norm, ist jedoch für den Amateur nicht zu empfehlen.

 

2. Da der gute Wodka nicht mit alkoholfreien Getränken gemischt und somit verdünnt wird, ist die „Sakuska" (russ. 3aкycкa [zakúska]) ein essentieller Bestandteil der Feierlich­keiten. Hierbei handelt es sich um salzige Beilagen wie Essig- oder Salzgurken, Cherry Tomaten, Bärlauch, Hering, etc. welche umgehend nach der Einnahme der Wodka­Dosis „hinterher" gegessen werden.

 

 

3. Vor jedem Konsum muss ein Toast ausgesprochen werden. Dieser stellt den Grund bzw. die Rechtfertigung des Trinkens dar und ist unerlässlich. Vorsicht: Wer ohne Trinkspruch zum Glas greift, hat der russischen Überzeugung nach, ein klares Trinkproblem! Daher gilt: Immer einen unterschiedlichen Toast auf den Lippen haben und man darf das Glas sooft heben wie man will.

 

Lektionen fürs Leben

 

 

1. Schenke nicht mehr ein, als Du in einem Schluck trinken kannst.

 

2. Trinke in einem Zug. Alles andere wird als Beleidigung aufgefasst.

 

3. Sa Drusej (auf die Freunde); Na Sdorovje (auf die Gesundheit); Sa Druzhbu (auf die Freundschaft); Sa Liubov (auf die Liebe); Na Pasaschok (auf den Weg)

 

4. Auf Brüderschaft trinkt man auch in Russland. Ha 6pyaepwaqpm! [Bruderschaft]

Bruderschaft auf Russisch
 

Aberglaube

Nicht nur Fußballer sind abergläubisch und folgen bestimmten Ritualen vor jedem Spiel. Der Aberglaube spielt in Russland eine große Rolle. Hier die wichtigsten Regeln, die jeder Tourist beachten sollte um sich in Russland heimisch zu fühlen.

 

Auf keinen Fall:

Beachten:

 

 

WM Austragungsorte

Fußballstadien Russland

 

Russland hat eine Gesamtfläche von über 17 Millionen km², wobei gute 75% des Landes auf dem asiatischen Kontinent liegen.

 

Die Ausrichtung der Weltmeisterschaft umfasst 16 Fußballstadien in 13 Städten, welche in 5 Regionen unterteilt sind.

 

Die Entfernungen zwischen den Austragungsorten können sehr groß sein, so liegt das Stadion in Jekaterinburg beispielsweise über 3.000 km östlich von der Arena in Kaliningrad.

 

Quelle: Dovgan GmbH